Erneuerung der Toranlage Feuerwehrgebäude OT Waldprechtsweier

alte Toranlage im Bestand
neues Dach über dem neuen Anbau
neue Toranlage
Die Toranlage des Feuerwehrgebäudes im Ortsteil Waldprechtsweier musste aufgrund ihres Alters und damit verbundenener Funktionsschwäche erneuert werden.

Dem Wunsch der örtlichen Wehr entsprechend wurden innenliegende Rolltore eingebaut. Aufgrund nicht ausreichender Sturzhöhe wurde ein ca. 1,4 m tiefer und ca. 11 m breiter Vorbau erstellt. Der Vorbau erhielt ein Holzdach mit Verblechung und wurde innen wie außen verputzt.

Fertigstellung
2015

Bausumme
41.000 €

Leistung Fuhr+Müller
funktionale Angebotsanfragen für alle Gewerke
intensive Abstimmung mit den politischen Gremien
örtliche Bauüberwachung

Zurück zu den Referenzen
Auftraggeber:

Gemeinde Malsch
Hauptstraße 71
76316 Malsch