Erschließung "Neubaugebiet Rotäcker und Gewerbegebiet"

Neubaugebiet
Karl-Baumann-Straße
Anbindungsstraße
Erschließung "Neubaugebiet Rotäcker und Gewerbegebiet"

Erschließung des Baugebiets "Rotäcker und Gewerbegebiet"

76316 Malsch, OT Waldprechtsweier

Am nordwestlichen Rand des Teilorts Waldprechtsweier wurde neuer Wohnraum geschaffen unter gleichzeitiger verbesserter Einbindung der bestehenden Gewerbeanlagen.

Die Erschließung gliedert sich in 3 Teilbereiche:

Erschließungsanlage am Hang:

mit den Leistungen

- Wasserversorgung

- Kanalisation im Trennsystem mit Schmutzfangzelle und RÜB-abhängiger Steuerung mit Gewässereinleitung

- Außengebietsentwässerung

- Verlegung von Strom und Glasfaser

Umgestaltung der Karl-Baumann-Straße (Gewerbe)

mit den Leistungen

- Kanalisation im Mischsystem mit Gewässerquerung und Anschluss an best. RÜB

- Wasserversorgung

-Verlegung von Strom und Glasfaser

- 520 lfm Straßenbau im Bestand

Herstellung der nördlichen Anbindungsstraße

mit den Leistungen

- Umgestaltung der K 3582 mit Linksabiegestreifen

- Querungshilfe und Geh- und Radwegrampe

- Straßenentwässerung mit Rigole und Gewässereinleitung

 

Bauzeit

Mai 2014 bis September 2015

Bausumme

2,6 Mio €

Auftraggeber

Gesellschaft für Stadt-                                  Gemeinde Malsch

und Landentwicklung                                   Hauptstraße 71

70563 Stuttgart                                             76316 Malsch

Leistungen Fuhr + Müller

alle Leistungphasen der HOAI und Bauüberwachung

Koordination mit Dritten

Zurück zu den Referenzen
Auftraggeber:

Gemeinde Malsch
Hauptstraße 71
76316 Malsch